Impressum  

Silber Sponsoren

 
 

Sponsoren

 
 

powered by

 
 

4. Anwenderforum Passive Bauelemente

02.-03. Juli 2019
Hyperion Hotel München

Home

Eröffnungs-Keynote am 02. Juli 2019:

MLCCs – Bestandaufnahme und Ausblick unter makroökonomischen und technischen Aspekten 

Jean Quecke, Future Electronics

Seit Anfang 2018 für den Aufbau des IPE (Interconnect, Passive, Emech Bereichs) CE bei Future Electronics zuständig.


DER Branchentreff – Melden Sie sich jetzt an!


Es gibt wohl wenige Bauelemente, bei denen materialwissenschaftliche Details eine so durchschlagende Wirkung haben wie bei passiven Bauelementen. In Applikationen verändern sie ihre Eigenschaften bei nahezu allen Parametern nichtlinear und abhängig von der Beschaltung. Tipps und Tricks für den problemlosen Einsatz von Kondensator & Co. liefert darum das 4. Anwenderforum „Passive für Profis“.

Als Veranstalter wenden sich die beiden Fachmedien Markt&Technik und DESIGN&ELEKTRONIK mit diesem Anwenderforum in erster Linie an Schaltungs- und Systementwickler in der DACH-Region, aber auch an den technischen Einkauf. Applikationstechnisch liegt der Fokus der Vorträge auf Industrieelektronik, Medizintechnik, Kommunikationstechnik, Automotive und erneuerbaren Energien.

Neben den technischen Diskussionen werden auch dieses Mal wie im letzten Jahr die Lieferengpässe vor allem bei Keramikkondensatoren (MLCCs) großen Raum einnehmen. Neben aktuellen Informationen zur Lieferfähigkeit werden verschiedene Redner auch mögliche Auswege aus dem Dilemma diskutieren: Kann ich auf eine kleinere Baugröße umsteigen (Downsizing)? Kann ich auf einen anderen Kondensatortyp umsteigen?

45-minütige Tutorials zu den drei Bauelementegruppen bringen alle Teilnehmer auf das gleiche Wissensniveau, damit alle den danach folgenden Fachvorträgen gut folgen können.

Das ausführliche Programm mit hochkarätigen Referenten finden Sie hier...

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie bis zum 16. Mai 2019 von Frühbucherkondtionen!

_________________________________________________________________


Fachausstellung


Auf der begleitenden Fachausstellung präsentieren Hersteller und Dienstleister ihre neuesten Produkte und interessante Applikationen und stehen für intensive Fachgespräche bereit.

Wer sollte teilnehmen?


Schaltungsentwickler sowie Projekt- und Produktverantwortliche für Elektronik mit hohem Mixed-Signal- und Analog-Anteil, zum Beispiel:

•    Messtechnik und Sensorik
•    Medizintechnik
•    Leistungselektronik und Stromversorgung
•    Automatisierung (u.a. Antriebstechnik, Umrichter)